Samstag, 28. März 2009

Ancampen in Meck-Pomm



Wir waren Ancampen...

Da der Campingplatz noch im Winterschlaf lag, hatten wir freie Auswahl bei der Platzsuche.


Gut beleuchtet standen wir in herrlicher Dünen- und Heidelandschaft.

Aber wir waren nicht nur zum schlafen und futtern da. ;-)

Es wurde auch gearbeitet, was uns allen riesigen Spaß gemacht hat.

Während Carlo die Tasche bewachte, war Stormy auf "Verlorensuche"

Danach war Carlo auch nicht mehr zu halten.

Dann wurde erst mal wieder geruht ;-)
Wenn ihr jetzt tatsächlich glaubt, wir waren in Meck-Pomm!
Lächerlich - wir waren in ........

Hallo Rudi...

Samstag, 14. März 2009

Das Leben geht weiter...

Wir waren sehr traurig und geschockt als der Befund vom Gutachter des LCD eintraf.
Sehr abweichend von der Aussage des Röntgenarztes wurde bei Stormy auf einer Seite
eine ED/III - entweder FCP oder OCD ohne klinischen Befund diagnostiziert.
Die andere Seite ist: ED/O und die Hüften sind: HD/A2.

Wir haben nun unseren aufkeimenden Züchtergedanken begraben.
Das wichtigste für uns ist jetzt, das Stormy nie Probleme mit dem Gelenk bekommt.

Nun müssen wir kein "Steh hübsch" für die Ausstellungen mehr üben, sondern können uns voll und ganz auf die Arbeit mit dem Dummy und die jagdliche Ausbildung konzentrieren.

Die Dummy-Arbeit Dummy klappt schon recht gut und wir machen regelmäßig Fortschritte.

Heute waren wir das 2. Mal zum jagdlichen Training und ich bin ganz stolz auf den kleinen Racker.
Er hat das Kaninchen und die Ente gefunden, problemlos aufgenommen und etliche Meter neben mir bis zum Anschuss zurück getragen. Super Stormy!!

Wir freuen uns schon auf die nächste "Arbeits"-Woche
liebe Grüße Regina und Stormy